Covid-19 Schutzkonzept

OHNE ZERTIFIKAT KEIN START!
Das IRON BIKE RACE gilt als Grossveranstaltung. Für die Bewilligung ist somit ein Schutzkonzept nach Art. 10 Abs. 3 und Anhang 1 Ziff. 2 sowie Anhang 2 der Covid-19-Verordnung besondere Lage erforderlich.
Der Zugang zum Start-/Zielbereich wird für Personen ab 16 Jahren nur mit gültigem Zertifikat gewährt. D.h. der Teilnehmer muss ein nachweisen können, dass er geimpft, getestet oder genesen ist im Sinne der Bestimmungen.
Beim Zugang zur Startnummernausgabe (Sonntag) sowie zu den Start-/Zielbereichen ist neben dem Zertifikat auch ein amtlicher Ausweis vorzuweisen.

Zertifikatkontrolle
Die Zertifikatskontrolle erfolgt am Samstag im Bereich der Startnummerausgabe und am Sonntag beim Zugang zur Startnummernausgabe und/oder beim Zugang zum Startgelände. Nach erfolgter Kontrolle erhält der Teilnehmer ein Armband womit der Zugang zu den abgesperrten Bereichen (Start-/Zielgelände, Garderoben) gewährleistet ist.
Startnummernausgabe
Die Startnummernausgabe erfolgt am Samstag von 12:00 bis 18:00 Uhr (mit Zertifikatskontrolle) sowie am Sonntag von 06:00 bis 10:00 Uhr (mit Zertifikatskontrolle). Wir empfehlen die Startnummer am Samstag abzuholen. Wer die Startnummer am Sonntag abholen will, muss aufgrund der Zertifikatskontrolle zwingend mehr Zeit einrechnen.
WICHTIG: Wer sich die Startnummer per Postversand zustellen lässt, muss am Sonntag vor dem Start zur Zertifikatskontrolle. Diese befinden sich beim Eingang zur Startnummernausgabe (Altes Schulhaus) oder unmittelbar beim Zugang zum abgesperrten Startbereich.
Startbereich
Das Startgelände wird vom Klosterplatz zum Schulhaus Brüöl verschoben. Zugang zum eingezäunten Startgelände nur mit entsprechendem Zertifikat oder gültigem Armband.
Zielbereich
Das Zielgelände wird vom Klosterplatz zum Holzhofareal hinter dem Kloster verschoben. Zugang zum eingezäunten Zielgelände nur mit entsprechendem Zertifikat oder gültigem Armband.
Rennverpflegung
An den offiziellen Verpflegungsposten werden nur Getränke abgegeben. Ein Bidonwechsel ist dabei ausgeschlossen. Der Teilnehmer muss anhalten und den Bidon selbständig öffnen. Das Füllen der Bidons (Getränkeflaschen) erfolgt durch die Helfer. Feste Nahrung (Energieriegel und Liquid Energy) wird bei der Startnummernausgabe abgegeben.
Siegerehrung / Preisberechtigt
Die Siegerehrungen finden auf dem Schulhausplatz Brüel statt. Preisberechtigt sind die ersten Drei pro Kategorie.
Garderoben und Duschen
Garderoben und Duschen stehen den Teilnehmer zur Verfügung. Zugang nur mit gültigem Zertifikat resp. Armband.
Erinnerungspreis
Der Erinnerungspreis wird an der Startnummernausgabe abgegeben.
Festwirtschaft und Rahmenprogramm
Aufgrund der Covid-19 Bestimmungen und dem bewilligten Schutzkonzept wird auf eine Festwirtschaft sowie das Rahmenprogramm (Biker Village etc.) verzichtet. Die örtliche Gastronomie wird sie gerne bewirten.